Oliven-Zwiebel-Pizza

Oliven-Zwiebel-Pizza

Zutaten (4 Portionen)

250 g 
Mehl
1/3  
Würfel Frischhefe (ca. 15g)
1 dl 
lauwarmes Wasser
1 Teel. 
Salz
2-3 Essl. 
Olivenöl
3 Stk. 
grosse rote Zwiebeln
100 g 
entsteinte violette Oliven
2-3 Stk. 
Sardellen
1 Stk. 
Knochlauchzehe
wenig 
Pfeffer aus der Mühle
4-6  
Scheiben Parmaschinken

Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. In einem Schüsselchen die zerbröckelte Hefe mit dem Wasser verrühren. In die Mehlmulde geben und zu einem Teiglein mischen. Etwas Mehl vom Rand darüberstäuben. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch decken und diesen Vorteig so lange aufgehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.

Das Salz auf den Mehlrand streuen. Das Olivenöl beifügen. Alles mischen und etwa 8 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Die Schüssel leicht mehlen, den Teig hineingeben und mit einem Tuch zugedeckt um das Doppelte aufgehen lassen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und mit etwas Salz mischen. Mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Die Oliven mit den Sardellen und dem Knoblauch in einem hohen Becher mit dem Stabmixer fein pürieren.

Den Teig in 2 Stücke teilen und zu runden Kugeln formen. Die Teigkugeln 3 mm dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Olivenpaste auf dem Teig verteilen und dünn ausstreichen. Die Zwiebeln darüber verteilen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Pizzas im auf 230 Grad Umluft vorgeheizten Ofen etwa 12 Minuten knusprig backen. Herausnehmen, nach Belieben mitt den Parmaschinkenscheiben belegen und sofort servieren.

 

Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren.

1 Person: Zutaten für Belag vierteln, Fertig-Pizzateig verwenden.

Autor: Annemarie Wildeisen

0

Warenkorb

 

 

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

041 660 00 44
Montag - Donnerstag
07.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr
Freitag
07.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

 

 

Sophie Samstag

 

"Grosses Kompliment zu Ihren tollen Produkten! Mein Freund und ich sind bereits seit langem Kunde und benutzen z.B. Geflügel- und Fleischgewürz bei jeder Gelegenheit!"

 

Sophie Samstag

Food-Bloggerin

www.lovely.li

5 würzige Salatsaucen-Rezepte und Tipps

Einfach, gesund und lecker.

 

 

 
 

Ihre Vorteile im Nahrin Webshop:


Schweizer Qualitätsprodukte.
Bezahlung bequem per Rechnung.
Produkte frisch ab Produktion.
Ab CHF 150.- Bestell- wert erhalten Sie ein Kunden- Geschenk.
Bestellung ohne Registrierung möglich.
 

Nahrin AG
Industriestrasse 27
CH-6060 Sarnen
Tel: +41 (0)41 660 00 44
Fax: +41 (0)41 660 44 74
E-mail: info@nahrin.ch