Steak & Bier Pastete

Für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 10min
Kochzeit: 20min

Zubereitung

Das Schöne an diesem Rezept: Bereits beim Kochen gibts ein Bier. Aber der Reihe nach.

1. Das Fleisch würzen, mit Mehl bestäuben und in etwas Öl anbraten.

2. Zwiebel, Karotte, Sellerie, Pastinake und Kräuter zufügen und köcheln lassen. Jetzt Bier und Pelati dazugeben. Ziehen lassen bis die Sauce dick wird.

3. In der Zwischenzeit den Ofen (190°C) vorheizen, den Blätterteig in einer kleinen Form auslegen und die Fleischfüllung einfüllen. Einen Deckel aus Blätterteig aufsetzen, gut andrücken und mit verquirltem Ei einstreichen. Etwa 20 Minuten backen.

Zutaten

200 g Rindfleisch gehackt
Salz
Pfeffer Streuwürze
1 Essl. Mehl
Olivenöl extra vergine
1 Zwiebel, grob gehackt
1 kleine Karotte, grob gehackt
2 Selleriestangen, grob gehackt
1 Pastinake, grob gehackt
Frischer Thymian, Rosmarin und Lorbeer
1 Glas Bier
200 g Pelati aus der Dose
250 g Blätterteig
1 Ei, verquirlt

Verwendete Nahrin-Produkte

Kräuter-Bergsalz

Pfeffer Streuwürze

Olivenöl extra vergine