Thunfischsteak mit Melonensalsa

Für 4 Personen
Vorbereitungszeit: 20min
Kochzeit: 5min

Zubereitung

1. Für die Salsa Schalotte schälen und halbieren. Melone entkernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen und bis auf 50 g mit der Schalotte pürieren. Restliche Melone fein würfeln, beiseite stellen.

2. Chilischoten waschen, entkernen und mit Basilikum in feine Streifen schneiden. Limettenschale und -saft, Honig, Salz und Olivenöl verrühren, mit Melonenpüree, Chili und Basilikum zur Salsa mischen, Melonenwürfel zugeben.

3. Thunfisch waschen, trocken tupfen, in Pfeffer wenden und in übrigem Öl scharf anbraten (innen sollte er roh bleiben).

4. Mit Wein beträufeln, salzen, pfeffern und mit Salsa servieren. Evtl. mit Limette und Basilikum dekorieren.

Zutaten

1 Schalotte
1/2 Cantaloupmelone
1 ganze rote Chilischote
20 Blätter Basilikum
1 Teel. abgeriebener Limettenschale
4 Teel. Limettensaft
2 Teel. Honig
3 Essl. Olivenöl extra vergine
500 g Thunfisch-Steaks
1 Teel. grob gemahlener Pfeffer
50 ml Weisswein
1 wenig Salz

Verwendete Nahrin-Produkte

Olivenöl extra vergine

Pfeffer Streuwürze

Kräutermeersalz