Exotische Kokos-Joghurt-Glace für heisse Sommertage

Kokos-Joghurt-Glace

Exotisches Glace Rezept mit Kokosmilch und Joghurt. Passt perfekt für sommerliche Abkühlung und cremige Genussmomente.

Vorbereitungszeit: 250 min 6-8 Stück
Drucken
Zutaten

50 g

Pistazien

75 g

flüssiger Honig

2 EL

Limetten- oder Zitronensaft

2 dl

Kokosmilch

200 g

griechischer Joghurt nature

Zubereitung
  1. Die Pistazien grob hacken.

  2. In einem hohen Becher den Honig mit dem Limetten- oder Zitronensaft und der Kokosmilch mit dem Stabmixer pürieren. Unbedingt pürieren und nicht nur verrühren – sonst gerinnt die Masse.

  3. Die Honig-Kokos-Milch Masse in eine Schüssel geben und mit den Pistazien und dem Joghurt verrühren.

  4. Nun die Masse in Glaceformen abfüllen. In der Mitte von jeder Form einen Glacestiel stecken und dann die Glace mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.