Entenbrust mit Rotwein und Balsamico Sauce - Festliches Rezept

Entenbrust mit Balsamico Sauce

So wird aus dem Alltag ein Festtag. Leckeres Entenbrust Rezept mit einer Rotwein-Balsamico Sauce. Abgeschmeckt mit Nahrin Gewürzen.

Vorbereitungszeit: 5 min Kochzeit: 30 min 1 Person
Drucken
Zubereitung
  1. Entenbrüstchen auf der Fettseite kreuzweise einschneiden und mit Salz, Pfeffer und Streuwürze für Geflügel würzen.

  2. Mit der Fettseite nach unten in die vorgeheizte Pfanne legen. Auf mittlerer Hitze etwa 5 Minuten anbraten, bis die Haut knusprig ist. Dann wenden und auf der Fleischseite ca. 1 Minute braten.

  3. Die Entenbrust auf eine vorgewärmte Platte legen, Rosmarin drüber streuen und im Ofen (90° C) 20 Minuten garen lassen.

  4. 1 EL des überschüssigen Fetts aus der Pfanne mit Rotwein, Balsamico Essig und Bouillon mischen und auf grosser Hitze einkochen lassen. Am Schluss Honig beifügen und nach Belieben würzen.