Würzige Bier-Marinade für Spareribs & co. - feines Grill-Rezept

Spareribs mit Bier-Marinade

Köstliche Bier-Marinade mit der Marinadenmischung vom Gewürzprofi Nahrin zubereiten. Perfekt für die nächste Grillparty.

Vorbereitungszeit: 250 min Kochzeit: 30 min 4 Personen
Drucken
Zutaten

4 EL

Rapsöl

1/2

Zwiebel

1 EL

Marinade

2 EL

Bier

1 EL

pikante Sojasauce

1 EL

Aceto Balsamico di Modena IGP

1 EL

Blütenhonig

1 EL

Ketchup

1 KL

Senf

1 KL

Worcestershiresauce

1 KL

Cayennepfeffer

Zubereitung
  1. Die Zwiebel fein hacken und mit den restlichen Zutaten vermischen, sodass eine schöne Marinade entsteht.

  2. Die Marinade mit dem Fleisch zusammen in eine grössere Schale geben und einen Tag (mindestens 4 Stunden) im Kühlschrank ziehen lassen.

  3. Vor dem Anbraten oder Grillieren das Fleisch mit Küchenpapier leicht trocknen, damit die Marinade im heissen Öl nicht verbrennt.

  4. Währenddessen die Rippchen ab und zu wenden und mit der übrig gebliebenen Marinade einstreichen. So werden sie richtig schön knusprig, trocknen nicht aus und lösen sich gut vom Knochen.