Lauwarmer Spargel-Kartoffelsalat mit Dip - Frühlingsrezept

Lauwarmer Spargel-Kartoffelsalat mit Dip

Ein buntes Frühlingsrezept mit feinem Kartoffeln und saisonalen Spargeln. Der Dip wird zubereitet mit unseren feinen Nahrin Produkten.

Vorbereitungszeit: 10 min Kochzeit: 20 min 4 Personen
Drucken
Zutaten

700 g

neue Kartoffeln

500 g

Spargeln nach Wahl

10 g

Butter

1 KL

Zucker

200 g

Cherry Tomaten

8

Wachteleier oder 4 Hühner Eier

Blattsalat nach Wahl

200 g

Crème fraîche

2 KL

Salat-Mix Finessa
Dressing:

2 KL

Salat-Mix Finessa

2 EL

Balsamico Bianco

4 EL

Olivenöl extra vergine

1 Spritzer

Zitronensaft

Zubereitung
  1. Die neuen Kartoffeln in Salzwasser weichkochen.

  2. Die Spargeln schälen (Schale für Suppe beiseitelegen) und in gewünschte Stücke schneiden. Anschliessend in leicht gesalzenem Wasser mit ca. 10 g Butter und einem TL Zucker die Spargeln bissfest kochen (ca. 3 Minuten).

  3. 2 TL Nahrin Salat-Mix Finessa mit der Crème fraîche verrühren und ziehen lassen.

  4. Die Kartoffeln abgiessen und anschliessend halbieren.

  5. Die Spargeln ebenso abgiessen (Sud kann auch für eine Spargelsuppe verwendet werden) und zu den Kartoffeln geben.

  6. Das Dressing mit allen Zutaten zubereiten und anschliessend über die noch warmen Kartoffeln und Spargeln giessen. Gut mischen und etwas ziehen lassen.

  7. Auf Blattsalat anrichten, mit den gebratenen Wachteleier und den geschnittenen Cherry Tomaten garnieren. Auf den Salat noch einige «kleckse» Crème Fraîche geben und den Salat noch lauwarm geniessen.

  1. Tipp:

    Die Cherry Tomaten können Sie auch durch Erdbeeren ersetzen.