Spaghetti alla panna - Rezept mit Champignons, Schinken & Erbsen

Spaghetti alla panna

Ein köstliches Spaghetti Rezept mit frischen Champignons, Schinken und Erbsen. Ideal für Sportler. Mit diesem Rezept kommt die Energie zurück.

Vorbereitungszeit: 15 min Kochzeit: 20 min 4 Personen
Drucken
Zutaten

400 g

Spaghetti

1

kleine Zwiebel

250 g

frische Champignons

300 g

Schinken gekocht

250 g

Erbsen

2 EL

Olivenöl extra vergine

1

kleine Chilischote, getrocknet (wer's scharf mag)

5 EL

Rahmsauce

500 ml

Milch

Kräuter-Meersalz
Pfeffer Streuwürze

geriebener Sbrinz oder Parmesan

Zubereitung
  1. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen, Zwiebel fein hacken und kurz anbraten.

  2. Die Pilze putzen und den Schinken in kleine Stücke schneiden und dazu geben. Ganz kurz anbraten. Mit Kräutermeersalz und Pfeffer abschmecken. Eventuell Chilischote darüber zerbröseln.

  3. Rahmsauce mit Milch anrühren und kurz köcheln lassen. Jetzt die Rahmsauce hinzugeben und aufkochen lassen. Anschliessend die Erbsen dazugeben. Bei geringer Hitze ca. 10 Min. weiter köcheln lassen. Mit den Spaghetti vermischen und mit geriebenem Sbrinz oder Parmesan bestreuen.