Zitronenlachs-Marinade - schnelles und einfaches Rezept

Zitronenlachs-Marinade

Die erfrischende Zitronenlachs Marinade ist einfach bei der Zubereitung und schmeckt besonders fein zu Fisch.

Vorbereitungszeit: 15 min Kochzeit: 40 min 4 Personen
Drucken
Zutaten

1

Bio-Zitrone

1 cm

geschälter Ingwer

1 EL

Honig (Alternative: Reissirup)

2 EL

Olivenöl

1 KL

Kräuter-Bergsalz

wenig

Pfeffer

50 g

gehackte Pistazien

50 g

Mandelblätter

800 g

Lachsfilet

Verwendete Nahrin-Produkte
Zubereitung
  1. 2 EL Zitronensaft, ein wenig abgeriebene Zitronenschale, fein geriebener Ingwer, Honig, Salz und Pfeffer mit einem Löffel oder kleinen Schneebesen vermischen.

  2. Den Lachs in eine ausreichend grosse Auflaufform legen und mit der Marinade bestreichen und mit dem Rest übergiessen. Anschliessend die Pistazien und Mandelblätter auf dem Lachs verteilen und ein wenig andrücken.

  3. Für ca. 20 min bei 220 °C im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

  1. Tipp:

    Die Marinade mit Chilli und / oder Koriander verfeinern. Sehr gut dazu passt Risotto.