Schnelles Italienisches Dressing - einfaches Rezept

Italienisches Dressing

Zu jedem frischen Salat gehört auch eine hausgemachte Salatsauce. Das italienische Dressing ist ganz einfach und schnell zubereitet.

Vorbereitungszeit: 5 min 4 Personen
Drucken
Zutaten

6 EL

Aceto Balsamico di Modena IGP

1 Prise

Kräuter Meersalz

1 Prise

Pfeffer

1 KL

Italy-Mix Gewürzmischung

8 EL

Olivenöl extra vergine

1/2

Knoblauchzehe (gepresst)

1 Handvoll

frischer Basilikum (klein geschnitten)

Zubereitung
  1. Den Balsamico mit dem Kräuter-Meersalz, Pfeffer und Italy-Mix verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.

  2. Dann unter Rühren mit einem Schwingbesen das Olivenöl langsam dazugiessen bis sich die Zutaten cremig verbunden haben.

  3. Zum Schluss den Knoblauch und den frischen Basilikum unterrühren.

Olivenöl ist vor allem in der kalten und mediterranen Küche sehr beliebt. Sein hoher Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren (66.6 g pro 100 g Olivenöl) hat eine positive Auswirkung auf unsere Gesundheit. Mehr Infos finden im Beitrag Fett.

Olivenöl (100 g) / 900 kcal / 0 g Eiweiss / 99.9 g Fett / 0 g Kohlenhydrate

Zurück zu den Rezepten